Objektreferenz Goethe Institut Riga



Goethe Institut, Riga

Im Auftrag des Goethe-Instituts Riga konzipierte die Berliner Kommunikations-Agentur FTWild ein neuartiges Raumkonzept bestehend aus Boden- und Wandgestaltung sowie Empfangs-Counter. Zehn Farben aus Goethes Farbspektrum wurden auf einer Fläche von 500 m² zu einem abstrakten, raumübergreifenden Muster arrangiert. Genaue Informationen finden Sie in der folgenden Objekt-Info.
 
Objekt-Info im Überblick:
 
Anschrift:   Goethe-Institut Riga 
                    Lettland 
 
Bauherr:     Goethe Institut Riga
 
Architekt:  Berliner Kommunikations-Agentur FTWild
 
Artikel:       500 m² Modena design