Amiru

Der großbürgerliche Charme von Pariser Prachtbauten, aber auch diskrete, minimalistische Interiors: Beides passt zur Qualität Amiru. Die Farben des edlen und sinnlichen Soft-Glanz-Frisés erinnern an opakes Glas, seine Haptik an Kaschmir. Farblich kongenial wurden daher bei der Qualität blasse, zarte Nuancen einerseits und tiefe, leicht glänzende Samt-Töne andererseits entwickelt. Unter den 21 Farben finden sich ein zartes Rosé und ein leichter kühler Violett-Ton ebenso wie frische Blaunuancen.
Dazu prägen ein kräftiges Gold, tiefes Smaragd-Grün, Türkisblau und tiefes Bordeauxrot die Farbwelt dieses eleganten Teppichs.