Parma

Neue mineralische Töne für einen Klassiker: Die flache, matte Schlinge Parma spielt
mit einer zurückhaltenden Dreifarbigkeit. Strapazierfähig konstruiert und dadurch
hoch funktional, überzeugt die Optik des Teppichs durch klaren Minimalismus. Mit
seiner neuen Farbpalette passt er ideal zu natürlichen Materialien wie Stein und Holz
und schafft ein unverwechselbares wohnliches Ambiente.
18 natürliche Töne erzeugen ein klares Gesamtbild dieser Teppichqualität: Neben Steinfarben wie puren Kalktönen und Kieselfarben finden sich auch grünlich schimmernde Farbtöne sowie eine goldgelbe und eine kupferrote Nuance.